Stretching & Dehnübungen
verantwortlich:

Langes Sitzen im Alltag und Fehlhaltungen führen langfristig zu Einschränkungen der Beweglichkeit und Verkürzung der Muskeln. Beim Stretching werden die Hauptmuskelgruppen zuerst aufgewärmt und anschließend durch statische und dynamische Dehnübungen beansprucht. Dabei nimmt die Beweglichkeit zu, die Muskeln werden geschmeidiger und der Körper formt sich. Fließende, vielseitige Dehnübungen für den gesamten Körper bringen deinen Körper in Balance. Ziel ist es, die Tiefenmuskulatur aufzubauen und die Beweglichkeit in kurzer Zeit zu verbessern. Gleichzeitig wird durch gezielte Gelenkmobilisation und Körpergleichgewichtsübungen die Körpermitte gestärkt. Darüber hinaus führt das Beweglichkeitstraining zu einem verbesserten Körpergefühl und trägt zur Entspannung und zum Stressabbau bei. Bitte auf bequeme, trockene und warme Kleidung achten.

Sedentary lifestyles and poor posture may cause lack of flexibility and shortened muscles over a long period of time. This course starts with a warm up of the main muscle groups and moves on to static and dynamic stretching. This increases flexibility and tones the body with the help of a variety of exercises. Mobilisation of the joints and balancing exercises strengthen the core muscles. Please bring comfortable, dry, and warm clothing!

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
915010Di20:00-21:00HUG11.02.-16.06.Denitsa Georgievaentgeltfreiohne Anmeldung