DE / EN
Standard/Latein
verantwortlich:
KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
17055200ab 19.02 - Mittelstufe - Anmeldung für PaareMo17:15-18:30B6A-B19.02.-27.05.Valeria Friedrich
20/ 20/ 20/ 40 €
20 EUR
für Studierende der kooperierenden Hochschulen

20 EUR
für Mitarbeiter*innen der kooperierenden Hochschulen

20 EUR
für extern Stud/Promov/Refer., Vereine und koop. Einri

40 EUR
für Gäste (nur für wenige Angebote)
17055215ab 19.02 - Anfänger*innen - Anmeldung für PaareMo20:30-21:45B6A-B19.02.-27.05.Valeria Friedrich
20/ 20/ 20/ 40 €
20 EUR
für Studierende der kooperierenden Hochschulen

20 EUR
für Mitarbeiter*innen der kooperierenden Hochschulen

20 EUR
für extern Stud/Promov/Refer., Vereine und koop. Einri

40 EUR
für Gäste (nur für wenige Angebote)

Im Anfänger*innenkurs werden Grundfiguren in den Standardtänzen Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer und Foxtrott und in den Lateintänzen Cha-Cha-Cha, Rumba, Jive und Samba gelehrt, als Bonus zusätzlich Disco-Fox. Kursziel ist es, sich als Tanzpaar mit Freude im richtigen Rhythmus zur Musik bewegen zu können und damit Grundlagen für Tanzgelegenheiten aller Art zu schaffen.
Im Fortgeschrittenenkurs kommen in allen Tänzen weitere Figuren hinzu (und der Foxtrott wird zum Quickstep ausgebaut), so dass in jedem Tanz eine vielfältige und frei führbare Folge entsteht. Zugleich werden auch Körperhaltung und Ausstrahlung entwickelt, damit das gemeinsame Tanzen optisch ansprechend und elegant wirkt. So werden Grundlagen gelegt, bei Interesse Tanzen als Turniersport anzustreben.

Eine Anmeldung ist nur zu zweit möglich. Hierzu haben wir bei Bedarf einen besonderen Service für euch: Wer noch keine*n Tanzpartner*in hat, kann sich in unsere Sportpartner*innenbörse eintragen und nach geeigneten Personen suchen.

Hinweis: Die angegebene Kursgebühr stellt eine einmalige Zahlung dar, die für die gesamte Kursreihe gilt. Im Verlauf des Semesters fallen keine weiteren Kosten an.

Abkürzungen:

  • A = Anfänger*innen
  • M = Mittelstufe
  • F = Fortgeschrittene

Ballroom Dance/Latin Dance
In the beginners' course, basic movements are taught for standard dances such as slow waltz, tango, Viennese waltz, and foxtrot and for Latin dances such as cha-cha-cha, rumba, jive, and samba, with disco fox as a bonus. The aim of the course is to enable couples to dance with pleasure in the right rhythm to the music and to thus create a basis for all kinds of dance possibilities.
In the advanced course, further movements are added in all dances (and the Foxtrot is developed into the Quickstep), so that a varied and freely moveable sequence is created in each dance. At the same time, posture and charisma are developed so that dancing together is visually appealing and elegant. This lays the foundations for pursuing dancing as a competitive sport if one is interested.

Registration is only possible with a dance partner. If required, we have a special service for you: Those who do not yet have a dance partner can register in our sports partner exchange Find a Sport Buddy and search for suitable partners.

Notice: The course fee indicated represents a one-time payment that is valid for the entire course series. No further fees will be charged during the course of the semester.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
it-1007112.02.-31.05.entgeltfreisiehe Text